Argula von Grumbach



Argula von Grumbach

Das Leben der bayerischen Reformatorin

14,90 € *


Lieferbar




Beschreibung

Argula von Grumbach (1492?1568) ist eine der wichtigsten Figuren der Reformation in Bayern sowie eine der wenigen eigenständigen Frauen der Reformation. Mutig und couragiert setzte sie sich in Schrift und Wort für die Erneuerung der Kirche ein. Ihre Schriften wurden noch zu ihren Lebzeiten Bestseller.

Argula von Grumbach stand mit berühmten Reformatoren in Kontakt ? auch mit Martin Luther, der sie als ?Jüngerin Christi? bezeichnete und sich mit ihr traf. Sie war eine der wenigen eigenständigen ? sogar gegen den Willen ihres Ehemannes agierenden! ? Frauen der Reformation, eine Reformatorin im eigentlichen Sinn.

Dieses Buch verbindet die Biografie der Argula ? eine leicht lesbare Einführung in ihr Leben und Wirken ? mit einem Reiseführer an ihre Wirkungsstätten (Beratzhausen ? München ? Dietfurt ? Ingolstadt ? Nürnberg ? Augsburg ? Coburg ? Zeilitzheim).
  • Artikel-Nr. 590048
  • |
  • ISBN/EAN: 9783862560486
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 21-05-2014
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Format: 13,5 x 21 cm
  • |
  • Seiten: 128
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Neufeld-Verlag
  • |
  • Versandgewicht: 320 g
  • |
  • Abmessung: 137 x 212 x 16 mm

Leseprobe

 

Auch diese Kategorie durchsuchen: Biografien
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.