Biowissenschaften und Lebensschutz (E-Book)



Biowissenschaften und Lebensschutz (E-Book)

PDF mit Soft-DRM (ohne Kopierschutz - aber personalisiert) HINWEIS: Nach dem Kauf erhalten Sie einen Link zum Download - Wissenschaften und Kirchen im Dialog

19,99 € *


Download




Beschreibung

Die Katholische Kirche gehört zu den schärfsten Kritikern der Biowissenschaften. Sie erkennt wohl die positiven Fortschritte an, bemängelt aber Grenzüberschreitungen, die aus ihrer Sicht dem Menschen letztlich nicht dienen. Vor allem die Forschung mit humanen embryonalen Stammzellen und die vorgeburtliche Diagnostik stoßen auf Ablehnung.
In den biomedizinischen Wissenschaften fallen die Bewertungen, die Vielfalt ethischer Werthaltungen ist naturgemäß größer als im kirchlichen Bereich. Viele Biowissenschaftler und Mediziner befürworten die Stammzellforschung und die vorgeburtliche Diagnostik. Die Beiträger Analysieren dieses Spannungsverhältnuis und fragen, wie es gelingen kann, die Gegensätze zwischen Kirche und Biowissenschaft zu entschärfen und mehr gegenseitiges Verständnis aufzubauen?
  • Artikel-Nr. 3451803512
  • |
  • ISBN/EAN: 9783451803512
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 21-01-2016
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Seiten: 304
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Verlag: Herder
  • |
  • eBook Kopierschutz: mit Soft-DRM (ohne Kopierschutz - aber personalisiert)
  • |
  • eBook-Typ: PDF
  • |

Auch diese Kategorie durchsuchen: Sachbücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.