Die Geister, die ich rief



Die Geister, die ich rief

Wie wir die verborgenen Gefahren der Esoterik erkennen

15,99 € *


Lieferbar




Beschreibung

Reiki, Kartenlegen, Geistheilung, Pendeln – esoterische Praktiken versprechen Hilfe für ein besseres Leben, schnell, wirksam, übernatürlich. Gibt der Erfolg solchen Hilfsangeboten Recht? Sabine Rehkopf war selbst Geistheilerin, bis sie Jesus kennenlernte. Seitdem klärt sie über die beiden entgegengesetzten Mächte auf, die übernatürlich Hilfe anbieten: Licht oder Finsternis.
Lernen Sie, esoterische Phänomene geistlich einzuordnen, scheinbar harmlose Vorstufen konsequent zu enttarnen und ohne Angst den Sieg Jesu zu bezeugen.

Sabine Rehkopf war Esoterikerin und Geistheilerin bis sie sich 1994 bekehrte. Heute arbeitet sie als Seelsorgerin beim Evangeliumsnetz und in ihrer Gemeinde. Sie engagiert sich bei Frauenfrühstücken und im Gideonbund. Mit ihrem Mann lebt sie in Göttingen.
  • Artikel-Nr. 395912
  • |
  • ISBN/EAN: 9783775159128
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 07-03-2019
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Format: 13 x 21,5 cm
  • |
  • Seiten: 224
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: SCM Hänssler
  • |
  • Versandgewicht: 406 g
  • |
  • Abmessung: 142 x 220 x 22 mm

Leseprobe

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Ratgeber, Lebenshilfe, Nachfolge 2019_10
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.