Durchs weite Turkestan



Durchs weite Turkestan

Die dramatische Geschichte eines deutschen Mennoniten

12,00 € *


Lieferbar




Beschreibung

Mit 14 bricht Hermann mit seiner Familie zu einem langen, beschwerlichen Treck nach Zentralasien auf. Mit 17 wird er Hofdolmetscher beim Khan von Chiwa. Im russischen Teil von Turkestan vereitelt er später im Dienst des Zaren mit knapper Not einen Aufstand. Am Vorabend der russischen Oktoberrevolution wird er von aufständischen Kasachen um Rat gebeten u.kann ein Blutbad verhindern. Unter der Sowjetherrschaft wird er dreimal zum Tode verurteilt, doch er kann jedes Mal fliehen.
  • Artikel-Nr. 114227
  • |
  • ISBN/EAN: 9783765542275
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 16-01-2014
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 352
  • |
  • Einband: Taschenbuch
  • |
  • Verlag: Brunnen
  • |
  • Versandgewicht: 282 g
  • |
  • Abmessung: 122 x 188 x 26 mm

Leseprobe

 

Auch diese Kategorie durchsuchen: Biografien
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.