Hoffnung geben!



Hoffnung geben!

Wie Hilfe zur Selbsthilfe in Indien und Tansania möglich ist
Alter Preis 14,95 € |Sie sparen 67 %

4,95 € *


Lieferbar




Beschreibung

Aus der Ferne von Not und Hilfsbedürftigkeit zu hören ist eine Sache sie - im wahrsten Sinne des Wortes - hautnah zu erleben eine völlig andere. Das erfuhr Dr. Heinz-Horst Deichmann als er vor über 30 Jahren in Indien Menschen gegenüberstand deren Körper und Seelen von Lepra gezeichnet waren. Diese Begegnung ließ Europas größten Schuhhändler nicht los und er gründete die private christliche Hilfsorganisation wortundtat. Heute unterstützt wortundtat über 100.000 Menschen auf drei Kontinenten. Der Presse-Fotograf Rüdiger Fessel begleitete Dr. Deichmann in den Jahren 2008 und 2009 auf dessen Reisen zu wortundtat-Projekten in Indien und Tansania. Dabei entstanden Bilder die die Notwendigkeit und den Sinn der Arbeit von wortundtat eindrucksvoll unterstreichen. Und die vor allem zeigen wie Menschen reagieren denen Hoffnung gegeben wird - Hoffnung in Wort und Tat. Der durchgehend zweisprachige (deutsch/englisch) Bildband "Hoffnung geben" enthält neben rund 100 großformatigen Farb- und Schwarz-Weiß-Bildern ein Geleitwort von Dr. Heinz-Horst Deichmann. Beiträge von ProChrist-Leiter Ulrich Parzany und Hörfunk- und Fernsehjournalist Andreas Malessa erläutern Idee und Hintergrund der Arbeit des Hilfswerks.
  • Artikel-Nr. 226314
  • |
  • ISBN/EAN: 9783417263145
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 27-01-2010
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 132
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Brockhaus/Hänssler
  • |
  • Versandgewicht: 1.130 g
  • |
  • Abmessung: 274 x 275 x 17 mm

Leseprobe

 

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sachbücher Bücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.