Jetzt reicht's aber!



Jetzt reicht's aber!

Von streikenden Propheten, heiklen Strafen und anderen kniffligen Bibelstellen

11,95 € *


Lieferbar




Beschreibung

Ein Blinder Fleck: Ein Bereich, in dem es eineer Person an Verständnis oder Unvoreingenommenheit mangelt. (The Concise Oxford Dictionary). Und um eben diese Flecken geht es in "Jetzt reichts aber", das im Original passender übersetzt "Blinde Flecken in der Bibel" heißt. Ein Buch, wieder ganz in der typischen, beliebten und doch so herausfordernden Plass-Art. Ohne Probleme lässt es sich in die Reihe seiner bisherigen Andachtsbücher ("Stürmische Zeiten" und "Lasst die Enten doch rückwärts fliegen") einordnen.

Plass hat kurze, prägnante Texte zu Bibelversen und -abschnitten zusammengestellt, die er als "blinde Flecken" entdeckt hat. Bibelstellen, über die man gerne oder unabsichtlich hinweg liest, weil man sie bereits kennt und sich keinen Reim darauf machen kann, oder weil man sich bisher nicht die Zeit genommen hat, genauer hinzuschauen. Herausgekommen ist dabei eine Sammlung skurieler Gedankengänge und erleichternder Offenheit inklusive Humor. Teilweise gibt Plass seine nicht-theologischen Ansichten und Interpretationen zu den Texten kund, oder er schaut sich die Geschichten an und lässt sie dann gekonnt, echt und ehrlich als das stehen, was sie sind: Nicht verstehbar, nicht nachvollziehbar, äußerst herausfordernd, seltsam.

Seine natürliche Art, mit dem Wort Gottes um zu gehen hat etwas ansteckend Kindliches und nimmt die Angst davor, Fragezeichen zu setzen. Im letzten Teil des Buches findet der Leser dann noch eine kleine Zusammenstellung von Gedanken über den "fürsorglichen Gott". Sehr tröstend, sehr menschlich und ermutigend.

Alles in allem ein Buch, das ich Plass-Fans nicht zu empfehlen brauche: Sie werden es alle schon in ihren Regalen stehen haben. Leser, die unkonventionelle Gedanken zu kniffligen biblischen Texten suchen, werden sich über "Jetzt reichts aber!" freuen. Mir persönlich tut Plass gut, weil er ungewöhnliche Perspektiven aufzeigt, Gedanken zulässt und Dinge ausspricht, die einem zwar auf der Zunge liegen, man sich aber niemals trauen würde, sie auszusprechen oder in Worte zu fassen.
Die Gelassenheit Gottes angesichts unserer Gedankenverknotungen kommt sehr schön rüber und tut ihr übriges.
  • Artikel-Nr. 189168
  • |
  • ISBN/EAN: 9783865061683
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 22-03-2007
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 192
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag:
  • |
  • Versandgewicht: 204 g
  • |
  • Abmessung: 120 x 188 x 15 mm
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorie durchsuchen: Sonstige Bücher