Schwester Melisse - Die Klosterfrau von Köln



Schwester Melisse - Die Klosterfrau von Köln

Roman

14,99 € *


Lieferbar




Beschreibung

Jeder kennt den Klosterfrau Melissengeist. Doch wer weiß, dass hinter diesem Produkt in der blauen Schachtel eine höchst ungewöhnliche Firmengründerin steckt?
Tanja Schurkus hat nachgeforscht und erzählt die packende Geschichte der Ordensfrau Maria Clementine Martin. Als unter Napoleon alle Klöster säkularisiert werden, verlässt sie den Orden. In der Schlacht von Waterloo pflegt sie unter größtem Einsatz Verwundete.
Ab 1825 lebt sie in Köln und nutzt ihre guten Kenntnisse aus der Klosterapotheke und Pflanzenheilkunde, um ihr "Melissenwasser" als Arznei herzustellen. Je erfolgreicher ihre Firma ist, umso lauter stellt sich ihr die Frage: Darf sie als Frau, die einmal das Gelübde der Armut abgelegt hat, ein profitables Geschäft betreiben? Wie sieht Gottes Weg für ihr Leben aus?
  • Artikel-Nr. 191804
  • |
  • ISBN/EAN: 9783765518041
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 25-02-2014
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 242
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Brunnen
  • |
  • Versandgewicht: 406 g
  • |
  • Abmessung: 140 x 213 x 24 mm

Leseprobe

 

Auch diese Kategorie durchsuchen: Biografien
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.