Engel, Hirten, Könige?



Engel, Hirten, Könige?

24 Entdeckungen in der Weihnachtsgeschichte
Alter Preis 12,95 € |Sie sparen 61 %

4,99 € *


Lieferbar




Beschreibung

Was war wirklich los in Bethlehem? Nicht wenige Menschen halten die Weihnachtsgeschichte nur für eine anrührende Legende. Wolfgang Kraska, freikirchlicher Pastor in Karlsruhe, zeigt, dass die Volksfrömmigkeit tatsächlich die biblischen Berichte oft fantasievoll übermalt und die Hauptakteure zu bunt lackierten Krippenfiguren gemacht hat. Doch wenn man genauer in die Bibel blickt, entdeckt man sehr interessante und lebendige Menschen. Dabei geht der Autor auch schwierigen Themen nach wie z. B. Marias jungfräulicher Empfängnis und stellt die Geburt Jesu in einen großen theologischen Gesamtzusammenhang, der von der Schöpfung bis zur Wiederkunft Jesu reicht. - Mit seinen 24 Kapiteln ist das Buch ein guter Begleiter durch die Adventszeit, der zu einem neuen und vertieften Verständnis von Weihnachten verhilft.
  • Artikel-Nr. 226656
  • |
  • ISBN/EAN: 9783417266566
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 07-10-2015
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Seiten: 160
  • |
  • Thema: Weihnachten, Advent
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: SCM Brockhaus
  • |
  • Versandgewicht: 220 g
  • |
  • Abmessung: 116 x 186 x 17 mm

Leseprobe

 

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 5

17.01.2016

Eine Spurensuche

„Es gibt keine wirkliche Begegnung mit Gott, kein wirkliches Finden Gottes und seines Sohnes Jesus an der Bibel vorbei.“

„Auf den ersten Seiten berichtet die Bibel vom Paradies. Auf den letzten Seiten geht es um die neue Welt Gottes. In der Mitte der Zeit gibt es ein entscheidendes Ereignis: Weihnachten, die Geburt von Gottes Sohn. Sie ist der Wendepunkt in der Geschichte Gottes mit der Menschheit.“

Der Autor und freikirchliche Gemeindepastor Wolfgang Kraska erläutert im vorliegenden Buch, wie die biblischen Berichte über Weihnachten zu verstehen sind. Er macht sie seiner Aussage nach auch für Skeptiker nachvollziehbar und glaubhaft.

Auf 157 Seiten schreibt er beispielsweise über die Sterndeuter aus der Weihnachtsgeschichte, über „weiße Weihnachten“, dem Stammbaum von Jesus, seine Eltern Josef und Maria sowie Marias Bedeutung für die Katholische Kirche, das Geheimnis der Jungfrauengeburt, die Eckpunkte des christlichen Glaubens, Engel, den Teufel und die Bedeutung des Sündenfalls. Man liest auch über die Weihnachtsgeschichte des Johannes-Evangeliums, dem so genannten „Johannes-Prolog“ sowie deren weitreichende Bedeutung und vieles mehr.

Der Autor merkt an, dass die Offenheit und Sensibilität für das Thema Weihnachten laufend geringer werden und die Bemühungen, Menschen den Glauben an Jesus nahe zu bringen, immer frustrierender werden.

Jedes der 24 Buchkapitel wird mit einem kursiv gedruckten Bibelzitat eingeleitet, zwischendurch präsentiert Wolfgang Kraska auch einige Liedertexte und Zitate. Obgleich es sich um ein kleinformatiges, eher dünnes Buch handelt, ist der Inhalt gewaltig und überwältigend. „Weihnachten“ bekommt nach der Lektüre von „Engel, Hirten, Könige?“ für einige Menschen vielleicht eine völlig andere Dimension.

Fazit: „Engel, Hirten, Könige?“ wäre ein interessanter Begleiter für die Adventzeit, oder auch ein ideales Weihnachtsgeschenk. Ein Buch über den „Wendepunkt in der Geschichte Gottes mit der Menschheit“.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kinder- & Jugendbücher Bücher
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.