Esther



Esther

Mit Gott die Welt auf den Kopf stellen

14,99 € *


Lieferbar




Beschreibung

In seinem unnachahmlichen frisch-fröhlichen Stil stellt uns ICF-Gründer Leo Bigger in seinem neuen Buch das einfache Waisenmädchen Esther aus der Bibel vor, das als Jüdin in der babylonischen Gefangenschaft bei seinem Onkel aufwächst und dann auf außergewöhnliche Weise zur Königin wird.

Man merkt, dass Leo Bigger aus dem Vollen schöpfen kann, wenn er auf witzige und doch tiefschürfende Weise den Werdegang der faszinierenden Protagonistin schildert. Denn auch er selbst stammt aus einfachen Verhältnissen und hat später als Leiter von über 50 ICF-Kirchen in ganz Europa die Welt um sich herum auf den Kopf gestellt.

Ganz praktisch ermutigt er seine Leserinnen und Leser, in schwierigen Zeiten nicht aufzugeben, sondern gerade dann beharrlich am eigenen Charakter zu arbeiten und im Vertrauen ganz «auf die Karte Gott zu setzen». Auf diesen Gott, der mit jedem Leben im Kleinen wie im Großen einen abenteuerlichen Plan hat und uns auf ungeahnten Wegen führt. Und dann steht er plötzlich da - der Moment, für den wir geboren wurden und für den wir gedacht sind! Genau so ist es Esther passiert.
  • Artikel-Nr. 204099
  • |
  • ISBN/EAN: 9783038480990
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 01-09-2016
  • |
  • Auflage: 2.
  • |
  • Format: 17 x 25 cm
  • |
  • Seiten: 256
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: Fontis - Brunnen Basel
  • |
  • Versandgewicht: 684 g
  • |
  • Abmessung: 171 x 250 x 21 mm

Leseprobe

 

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 4

14.11.2016

Gott hat einen Plan

Esther ist eine der wenigen Frauen, nach denen ein ganzes Buch in der Bibel benannt ist. ICF-Gründer Leo Bigger hat sich intensiv mit diesem außergewöhnlichen Mädchen beschäftigt, dass vom Waisenkind zur Königin von ganz Persien ernannt wurde und durch ihre Position das ganze jüdische Volk retten konnte.
Das erste, was neben dem DIN A4-Format bei dem Buch auffällt, ist die durchgehend farbliche Gestaltung und die Einbindung von QR-Codes, durch die man Zugriff auf Videos usw. bekommt. So hat man nicht nur einen starren Text vor sich.
Leo Bigger erzählt die Geschichte von Esther nicht einfach nur nach, sondern überträgt sie auf unser Leben heute. Dabei arbeitet er immer wieder heraus, dass Gott, obwohl er namentlich im Buch Esther nicht genannt wird, die Fäden in der Hand hält und bereits einen guten Plan hat.
Beim lesen wird man dazu angeregt, Jesus ganz zu vertrauen und in dieser Gewissheit auch mit Zuversicht und einem gesunden Selbstwertgefühl durch das eigene Leben zu gehen. Besonders interessant und spannend sind dabei die verschiedenen Erlebnisse und Geschichten, die Bigger von sich und von anderen Personen erzählt. Gut fand ich auch, dass Bigger nichts beschönigt und betont, dass ein Leben mit Jesus nicht immer nach unseren Wünschen verläuft und es oft auch Momente gibt, in denen man lange auf Gebetserhörungen wartet, einfach nichts klappen will oder man offensichtlich an etwas gescheitert ist.
Außergewöhnlich ist auch der moderne und humorvolle Schreibstil des Autors, der mir an manchen Stellen ein bisschen zu locker für meinen Geschmack war. Ihm gelingt es allerdings durch seine unkomplizierte und offene Art etwas rüber zu bringen, was jeder Leser auch wirklich umsetzen und in seinem Alltag gebrauchen kann.
Mich haben viele Gedanken von Leo Bigger zum Nachdenken gebracht und ermutigt. Das Buch empfehle ich daher hier gerne weiter.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorien durchsuchen: Sachbücher Glaube und Leben Sachbuch
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.