Gefahr in Amsterdam - Kaminski-Kids 9 (Hörspiel-CD)



Gefahr in Amsterdam - Kaminski-Kids 9 (Hörspiel-CD)

Laufzeit ca. 49 Minuten

12,60 €*
14,00 € *


Lieferbar




Beschreibung

Endlich Sommerurlaub! Doch kaum in Amsterdam eingetroffen, erleben die Kaminski-Kids eine Überraschung. Der etwas ältere Junge Sven hat noch eine Rechnung mit ihnen offen, weil sie zu seiner polizeilichen Festnahme wegen Ecstasy-Handels beigetragen haben. Inzwischen ist er jedoch mangels Beweisen aus der Haft entlassen worden und will nun bei den Kids «die Schulden eintreiben».
Gemeinsam mit ihren Freunden Mark und Antje fassen die Kids einen Plan: Sie wollen Sven in eine Falle locken. Mit dem Ziel, dass er diesmal samt stichfesten Beweisen dingfest gemacht wird und so endgültig keine Gefahr mehr für sie darstellt. Doch dazu müssen sie ihn erst mal finden ...
Die Suche führt Simon, Debora und Raffi mit ihrem Collie Zwockel und ihren Freunden durch die romantischen Gassen, Grachten und Bogenbrücken der holländischen Hauptstadt, bis sie Sven schließlich im chinesischen Viertel aufspüren. Was die Kids dabei allerdings nicht wissen: Gleichzeitig ist Inspecteur Vandenbrink vom Amsterdamer Drogendezernat ebenfalls auf Svens Spur!
Ab der ersten Minute prickelnde Spannung, dichte Atmosphäre, originelle Wendungen – und das alles vor der malerischen Kulisse Amsterdams.
  • Artikel-Nr. 204822
  • |
  • ISBN/EAN: 9783038488224
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 31-01-2019
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Altersempfehlung: Ab 9 Jahre
  • |
  • Einband: CD
  • |
  • Verlag: Fontis - Brunnen Basel
  • |
  • Versandgewicht: 87 g
  • |
  • Abmessung: 125 x 142 x 10 mm

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 4

12.05.2019

Ein Urlaub mit Tücken

Meine Meinung zum Hörspiel:

Die Kaminski-Kids:

Gefahr in Amsterdam

Aufmerksamkeit:

Ich durfte das Hörspiel das vor diesem Hörspiel spielt hören und war dann doch gespannt wie es wohl weiter gehen, obwohl jedes Hörbuch in sich abgeschlossen gibt es doch Erinnerungen, was ich toll finde.

Deswegen wollte ich auch erfahren wie es wohl weiter gehen wird.



Inhalt in meinen Worten:

Die Kaminski-Kids dürfen in den Urlaub nach Amsterdam doch ausgerechnet dort treffen sie auf einen unliebsamen Drogendealer, der ungestraft aus dem Gefängnis durfte.

Sie gehen wieder einmal auf Ermittlungstour, doch wissen nicht, das sie dabei der Polizei beinahe den Fall versauen.

Wird alles glimpflich verlaufen, oder wird es gefährlich werden? Na das erfahrt ihr, wenn ihr dem Hörspiel lauscht.


Wie ich das Gehörte empfand:

Eine Geschichte die wichtig ist zu hören, denn Drogen sind einfach keine tolle Sache und können Leben zerstören. Nicht nur von denen die Abhängig sind sondern sogar von den Dealern und anderen. Keiner kann sagen, der in einer Form Drogen an die Hand bekommt, das er unschuldig ist, doch wo fängt Opfer und wo Täter an? Das ist eine schwere Frage, um die es nur begrenzt in diesem Hörspiel geht, vor allem geht es darum, das die Kids wieder einen neuen Fall, der eigentlich ein alter Fall ist, aufrollen und dabei dummerweise den Polizisten in die Quere kommen.

Ihr Großvater sagte ihnen sogar noch etwas sehr wichtiges, das ihnen helfen sollte nichts dummes zu tun. Er verglich den Fall mit Mose, und das auch er warten musste, bis er an seiner Zeit war und das man manchmal warten muss, bevor man wirklich eingreifen sollte.

Nunja an sich ist das keine schlechte Sache, doch irgendwas fehlte mir dann noch in dieser Geschichte.



Sprecher:

Für mich war eines der Kinder stimmlich eher wie ein Erwachsener, was mich auch irritierte. Wenn ich davon aber absehe, finde ich es gut, wie die Sprecher, Geräusche und Handlungen zusammen passen.



Thema Drogen:

Drogen sind an sich ein Thema wo man Referate und Bücher füllen könnte, doch in diesem Hörbuch werden interessante Fakten über diese Drogenhersteller dargestellt, wie diese arbeiten in Holland und wie schwer es ist, wirklich diese zu finden und den Ring der Drogen aufzusprengen, gar nicht so einfach. So sind diejenigen die in einer solchen Fabrik arbeiten genauso gefährdet eine Überdosis zu bekommen, wie es die Drogenabhängigen selbst sind.


Kindgerecht:

Diese Hörspiel gibt Kindern ab 8 Jahren ein tolles Hörvergnügen ab. Für Kinder die jünger sind, kann es aber auch schon interessant und spannend sein, das einzige was mir fehlte war das leichte, das was ich in anderen Kinderhörspielen finde und toll finde, das ich aber noch nicht so genau benennen kann.

Gut finde ich, das der Großvater von Mose in dieser Geschichte spricht und somit die Kinder zwar mit einer Bibelgeschichte versorgt aber nicht weiter in das Gewicht fällt und den Kindern somit den Raum gibt, ob sie erfahren möchten was es mit Gott auf sich hat oder auch nicht. Finde ich angemessen und angenehm.

Empfehlung:

Ich kann euch das Kinderhörspiel deswegen empfehlen, weil es klar macht, Finger weg von Drogen, vor allem von den harten Drogen, es ein klein wenig wie im Krimi vor sich geht und es toll ist die Kinder zu begleiten und zu entdecken welche Ideen und Strategien sie sich ausdenken, aber Achtung, nicht nachmachen.



Bewertung:

Ich gebe dem Hörspiel vier Sterne und bin schon ziemlich gespannt was als nächstes für Folgen folgen werden.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorien durchsuchen: Kinder- & Jugendbücher Hörbücher Kinder Hörbuch
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.