Ufer der Erinnerung



Ufer der Erinnerung


19,95 € *


Lieferbar




Beschreibung

Chicago 1897:
Anna Nicholson sieht ihre Zukunft schon genau vor sich: Sie wird ihren wohlhabenden Verlobten heiraten und dadurch ihren Vater vor dem Bankrott retten. Doch die Vergangenheit lässt sie nicht los. Immer wieder muss sie an ihre Oma Geesje denken, die sie gerade erst kennengelernt hat, und an Derk, den angehenden jungen Pastor. Durch die beiden hatte sie eine gänzlich andere Perspektive auf das Leben gewonnen. Doch innerhalb des engen Korsetts der gehobenen Gesellschaft zu ihren neuen Überzeugungen zu stehen, erweist sich als äußerst schwierig. Außerdem ist da noch die Tatsache, dass sie adoptiert wurde. Fieberhaft versucht Anna mehr über ihre leiblichen Eltern in Erfahrung zu bringen. Sie ahnt nicht, dass sie damit einen Skandal lostritt, der alles infrage stellen könnte.
  • Artikel-Nr. 332073
  • |
  • ISBN/EAN: 9783963620737
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 07-06-2019
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Seiten: 413
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: gebunden
  • |
  • Verlag: Francke
  • |
  • Versandgewicht: 604 g
  • |
  • Abmessung: 144 x 220 x 40 mm

Leseprobe

 

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 5

02.08.2019

Mit Gott ist alles möglich

„Ufer der Erinnerung“ ist der Folgeband von „Töchter der Küste“ , geschrieben von der christlichen Erfolgsautorin Lynn Austin, aus dem francke Verlag mit ca 420 Seiten.
********************************************************************************
Für den Leser ist es eine schöne Wiederbegegnung mit alten bekannten Protagonisten vor allem mit Geesje und Anna, aber auch für den neuen Leser, der den ersten Band nicht kennt, ist es eine wunderschöne und sehr bereichernde Lektüre.
********************************************************************************

Die Handlung spielt in der Gegend von Chicago, gegen Ende des 19. Jahrhunderts, als es zb noch keine Autos gab.
Anna ist durch ihre Eltern in der höheren Gesellschaft zuhause, an Luxus und ein Leben mit Dienstboten gewohnt und soll William Wilkinson heiraten, um die finanzielle Stellung der Eltern zu stabilisieren, auch wenn es für Anna keine Liebesheirat sein wird, fügt sie sich ihrer Eltern zu Liebe in ihr Schicksal.
Es kommt wie es kommen muss, das Schicksal greift ein und Anna ergreift ein anderes Leben, an der Seite eines angehenden Pastor, den sie aus Liebe heiraten kann.
*********************************************************************************
Den ganzen Roman durchzieht ein starkes Gottvertrauen auf den richtige Weg, die richtige Entscheidung und Führung durch Gott.



**********************************************************************************
Gewohnt flüssig und sehr gut und leicht lesbar, schreibt Austin ihren Roman, der neben dem Inhalt auch eine christliche Botschaft hat und zeigt wie gut und befreiend es sich mit Gottvertrauen und dem Rechnen von Gottes Eingreifen lebt.
*********************************************************************************
Ich würde mich sehr freuen, wenn sich die beiden Bände zu einer Trilogie erweitern würden.
Sehr gerne vergeben ich die maximalen 5 Sterne.

Auch diese Kategorie durchsuchen: Romane & Erzählungen
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.