Mitten aus dem Leben



Mitten aus dem Leben

Wenn ein Sturm deine Welt aus den Angeln hebt

15,00 € *


Lieferbar




Beschreibung

Durch einen Autounfall verlor Arne Kopfermann seine 10-jährige Tochter Sara. Im Buch erzählt er seine Geschichte mit all ihren erschütternden, aber auch wundersamen Momenten. Sein Bericht geht unter die Haut, weil Arne Kopfermann es schafft, das auszudrücken, was so schwer in Worte zu fassen ist: Vom Ringen mit Gott, dem Aufgeben von falschen Glaubensvorstellungen. Vom Festhalten an der Liebe gegen alle Widerstände, aber auch von unverrückbarer, ewiger Hoffnung. Denn in den Ruinen des Lebens können wir die Schönheit des Glaubens entdecken.
  • Artikel-Nr. 817237
  • |
  • ISBN/EAN: 9783957342379
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 30-08-2017
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Format: 13,5 x 21,5 cm
  • |
  • Seiten: 272
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: Klappenbroschur
  • |
  • Verlag: Gerth Medien
  • |
  • Versandgewicht: 404 g
  • |
  • Abmessung: 135 x 215 x 23 mm

Leseprobe

 

Video

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 5

30.09.2017

Gott trägt auch durch schwere Zeiten

Unterwegs zu einem Freizeitpark, übersieht Arne Kopfermann ein anderes Auto und verursacht einen schweren Unfall, bei dem seine 10-jährige Tochter Sara schwer verletzt wird und einige Tage später auf der Intensivstation stirbt. In diesem Buch schildert der Liedermacher aus der christlichen Szene, wie er mit seiner Trauer und seinen Schuldgefühlen umgeht und gibt einen Einblick in sein persönliches Glaubensleben.
Auf eine sehr offene Weise und ehrliche Weise erzählt Arne Kopfermann von seiner Tochter Sara, von dem Unfall und der Zeit auf der Intensivstation, aber vor allem von dem schwierigen Leben danach. Man bekommt beim lesen an vielen Stellen eine Gänsehaut und Tränen in den Augen, weil man einfach so berührt ist, von dem Schmerz der Familie.
Auch wenn man selbst nicht durch einen Trauerfall selbst betroffen ist, hat einem das Buch viel zu sagen. Mir persönlich ist dabei wieder einmal neu deutlich geworden, dass die Zeit, die man mit geliebten Menschen verbringen darf, keineswegs selbstverständlich ist und dementsprechend auch genutzt werden sollt.
Arne Kopfermann hat eine besondere Begabung, seine Gefühle in Worten auszudrücken. Dass merkt man besonders beim lesen der verschiedenen Songtexte, die auch im Buch abgedruckt sind. Durch sie bringt er zum Ausdruck, wie sehr Sara fehlt, aber auch, dass er sie geborgen in Gottes Hand weiß. Diese Gewissheit, dass mit dem Tod nicht alles vorbei ist und Gott auch in schweren Zeiten nicht von unserer Seite weicht, aber auch unserer Unverständnis und unsere Anklagen erträgt, zieht sich durch das ganze Buch.
Für mich hilfreich fand ich auch die Hinweise, wie man Trauernden am besten beistehen kann. Auch wenn man den Schmerz über den Verlust niemanden abnehmen kann, ist es doch möglich, durch praktische Angebote zu helfen und für die Betroffenen im Gebet einzustehen.
Insgesamt hat mich ,,Mitten aus dem Leben" sehr berührt und lässt mich nachdenklich zurück. Dies ist keines von den Büchern, die man liest und anschließend wieder vergisst. Gerne empfehle ich es hier weiter.
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorie durchsuchen: Biografien
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.