2017 - Die neue Reformation

Roman

  • Fabian Vogt
Am 31. Oktober 2017, dem 500. Jahrestag der Reformation, tauchen im Internet 95 neue Thesen zur Zukunft der Kirche auf. Und die verändern alles ...

Fabian Vogt erzählt die inspirierende und herausfordernde Geschichte von 2017 mit literarischem Feingefühl und großer Leidenschaft. Der Leser wird in die atemberaubende Dynamik eines geistlichen Aufbruchs mit hineingenommen. In eine Zeit voller Segen und Fluch, Jubel und Anfeindung, Angst und Zärtlichkeit.
Buch (gebunden)
€ 16,99
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar innerhalb von 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Autor

Fabian Vogt

Fabian Vogt (1967) ist ein deutscher Schriftsteller, Musiker, Kabarettist und Pfarrer. Er liebt gute Geschichten. Und er liebt es, gute Geschichten zu erzählen, in seinen Romanen, als Kabarettist, auf der Theaterbühne, im Radio, oder auf der Kanzel. Seit 2008 wohnt und arbeitet er im Vordertaunus – wo er 7 Jahre lang Gemeindepfarrer war. Seit 2018 ist er für die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau tätig. Er studierte Germanistik, Theologie, Film- und Theaterwissenschaften und Gesang. Neben großen und kurzen Geschichten schreibt Fabian Sachbücher, die das «Schwere leicht sagen», also komplexe Themen auf unterhaltsame Weise auf einen Nenner bringen.

Produktdetails

Artikel-Nr.
814274
ISBN/EAN:
9783942208741
Erschienen/Erfasst:
25.09.2012
Auflage:
1
Seiten:
300
Autor:
Vogt, Fabian
Einband:
gebunden
Gewicht:
583 g
Abmessungen:
220 x 145 x 35

Leseprobe

Weitere Produkte von