Als Christ die AfD unterstützen?

Ein Plädoyer für...

  • Andreas Malessa
Wie hältst du's mit der AfD? Das ist die Gretchenfrage 2017. Denn nach den NPD-Wählern, den "Pegida"-Demonstranten und Antisemiten will die AfD nun auch die brave bürgerliche Mitte für sich gewinnen - und präsentiert sich hierfür als "wertkonservativ" und "familienfreundlich". Das klingt auch für viele Christen verführerisch. Ihr Abtreibungs- und Gender-Protest, ihr Unbehagen vor Muslimen und die Unzufriedenheit mit den Medien bieten der AfD willkommene Gelegenheiten, sich als bloß "konservative" Alternative anzubiedern - ohne ihr rassistisch-nationalistisches Gesicht zu zeigen. Manche frommen Blätter fördern das, kirchlich Engagierte fürchten das. Ist das Menschen- und Weltbild der AfD mit dem Evangelium vereinbar? Der Journalist, Theologe und Bestseller-Autor Andreas Malessa plädiert in diesem Buch für biblische Prinzipien, christozentrische Ethik und mutigen Widerstand gegen die Verachtung von Menschlichkeit, Demokratie und Rechtsstaat.
Buch (Paperback)
€ 9,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Autor

Andreas Malessa

Andreas Malessa, 1955, ist ein deutscher Hörfunkjournalist in der ARD. Er ist evangelisch-freikirchlicher Theologe & Autor von satirischen Kurzgeschichten. Nach seinen eigenen Worten wurde er am ersten Hochzeitstag seiner Eltern geboren. Am ersten Tag im Gymnasium hat er den ersten Aufsatz in einer Kinderzeitschrift veröffentlicht. Ein Jahr vor seinem Führerschein hat er die erste wöchentliche halbstündige Sendung im Radio gemacht. In Mathe & Physik gab’s regelmässig eine fünf, In Deutsch und Religion meistens eine eins. Von 1972 bis 1991 tingelte er mit dem Gesangs-Duo «Arno & Andreas» durch die Landen. Tourneen durch die USA, Holland, Österreich und die Schweiz folgten. Seit 1991 ist er als Referent und Moderator für Veranstaltungen mit geistlichen, sozialethischen und kulturellen Themen unterwegs. Andreas ist verheiratet, und hat zwei erwachsene Töchter. Der Wahl-Schwabe lebt in der Nähe von Stuttgart.

Produktdetails

Artikel-Nr.
189980
ISBN/EAN:
9783865069801
Erschienen/Erfasst:
02.06.2017
Auflage:
1
Seiten:
110
Autor:
Malessa, Andreas
Verlag:
Sprache:
Deutsch
Einband:
Paperback
Gewicht:
128 g
Abmessungen:
189 x 121 x 10
Format:
13,5 x 20,5 cm

Leseprobe

Kundenbewertungen

Based on 1 review Schreib eine Bewertung

Weitere Produkte von