Das Überlebensprinzip

Warum wir die Schöpfung nicht täuschen können

  • Eva Herman
Nach Medienschelte und Diskussionen Begeisterung auf der einen und Empörung auf der anderen Seite wird deutlich: Eva Herman hat einen Nerv getroffen. Wie geht man damit um die Person zu sein die unbequeme Wahrheiten anspricht? Friedrich Hänssler ist mit der ehemaligen Tagesschaumoderatorin ins Gespräch gekommen: über Familie und Kinder in Deutschland; über Karriere Emanzipation und die 68er; über Glauben und den Mut neue Wege einzuschlagen. Entstanden ist ein sehr offenes sehr persönliches Buch. Das Buch ist ein wichtiger Beitrag zum überfälligen Diskurs über die Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft! Generalsekretär der Deutschen Evangelischen Allianz Hartmut Steeb Pressestimmen: Ihr neues Werk ist ein Frage-Antwort-Buch ein Gespräch mit Friedrich Hänssler dem ehemaligen Leiter des christlichen Hänssler-Verlags der Das Überlebensprinzip veröffentlicht. Hänssler war es auch der die Initiative ergriffen Eva Herman zu einem Gespräch eingeladen und ihr schließlich eine Buchveröffentlichung vorgeschlagen habe. Man wird doch noch fragen dürfen begründet er seinen Entschluss. Quelle: Süddeutsche.de Das Buch mit dem Untertitel Warum wir die Schöpfung nicht täuschen können" ist im christlichen Verlagshaus Hänssler mit Sitz in Holzgerlingen erschienen. In dem Buch beantwortet die Autorin Fragen des Verlegers Friedrich Hänssler zu ihren Thesen und zu persönlichen Erlebnissen aber auch zu Gott." Quelle: WELT Vielleicht hängt der forsche Auftritt auf dem Papier aber auch damit zusammen, dass sich Friedrich Hänssler, der Verleger, als ein guter Freund erweist. Er hatte sie gefragt, ob sie ein Interviewbuch" mit ihm machen möchte. Nach längerem Nachdenken sagte Eva Herman zu. In dem Buch liefert nun Hänssler die Stichworte und Eva Herman greift sie auf." Quelle: FAZ Sie ist die umstrittenste Autorin des Jahres 2007. Und 2008 soll es um sie nicht leiser werden. Eva Herman Ex- Tagesschau-Sprecherin hat wieder ein Buch geschrieben. Darin gibt sie sich nicht nur familiär sondern auch religiös. Quelle: Südkurier.de Außerdem berichteten (Auswahl): BILD BILD am SONNTAG ZEIT.de Berliner Morgenpost Stern.de B.Z. Junge Freiheit Berliner Kurier Freie Presse Sächsische Zeitung Esslinger Zeitung Netzeitung RP-online Der Tagesspiegel Augsburger Allgemeine Stuttgarter Nachrichten.
Buch (gebunden)
€ 2,77 € 1,77
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Du bist bereits Fontis-Card Kunde?
Logge dich jetzt hier ein, um deine Rabatte zu bekommen.
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
394884
ISBN/EAN:
9783775148849
Erschienen/Erfasst:
30.04.2008
Auflage:
1
Seiten:
204
Autor:
Herman, Eva
Verlag:
Einband:
gebunden
Gewicht:
336 g
Abmessungen:
210 x 140 x 19

Weitere Produkte von