Der Islam aus dem Blickwinkel der Bibel (türkisch)

  • Hilmar von Erlenburg
Alle Menschen, die über diese Erde gehen, haben von ihrem Schöpfer nur ein einziges Leben geschenkt bekommen. In dieser vorgegebenen Spanne gilt es herauszufinden, welcher Weg uns zum richtigen Ziel bringt. Wer sich die Vielfalt der Religionen rund um den Erdball ansieht, findet sehr schnell heraus, dass sie sehr unterschiedlich sind. Vom Standpunkt des logischen Denkens aus gesehen, können nicht alle Lehren wahr sein. Die Suche nach der Wahrheit gelangt damit zu zentraler Bedeutung. In Deutschland leben über vier Millionen Muslime, die dem Islam folgen und deren verbindliche Lehrquelle der Koran ist. Viele Deutsche sind Christen und ihre Lehre basiert auf den Aussagen der Bibel. Führen beide Wege gleichermaßen in das Himmelreich, wie es heute vielfach in unserer multireligiösen Gesellschaft vertreten wird? Der Autor des Buches unternimmt den Versuch, den Islam aus dem Blickwinkel der Bibel zu betrachten. Im Mittelpunkt seiner Betrachtungen stehen der Gott der Bibel und der Allah des Korans. In dem Zusammenhang spielt eine Frage eine ganz herausragende Rolle: Ist der in der Bibel beschriebene Jesus identisch mit dem Isa des Korans? Einige der anderen Fragen sind: Wurde Jesus gekreuzigt? Gibt es einen Gott der Liebe? Beten Christen zu drei Göttern? Was ist Sünde? Gibt es verbindliche Zusagen bezüglich der Ewigkeit? Was sind die markantesten Unterschiede zwischen Islam und Christentum? Zahlreiche Verse der Bibel und des Korans werden im Vergleich gegenübergestellt, um dem Leser eine Orientierung zu verschaffen, die geeignet ist, seine bisherige Position zu festigen oder neu zu überdenken.
Buch (Paperback)
€ 8,95
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
548381
ISBN/EAN:
9783869543819
Erschienen/Erfasst:
26.06.2018
Auflage:
1
Seiten:
176
Autor:
von Erlenburg, Hilmar
Sprache:
Türkisch
Einband:
Paperback
Gewicht:
1 g
Abmessungen:
205 x 130 x 15

Weitere Produkte von