Der Weg zu Gott führt nach innen

Ein Einstieg ins meditative Gebet

  • Richard J. Foster
Innerlichkeit hat etwas Faszinierendes: Sammlung, Konzentration, Ausdruck von Kraft - und nicht zuletzt die Begegnung mit Gott. Aber wie redet Gott heute zu uns? Was können wir erwarten, erhoffen? Gibt es etwas, das unser Herz und unseren Verstand darauf vorbereitet? Richard Foster bietet mehr als eine Fortsetzung seines Erfolgsbuches "Nachfolge feiern": eine schrittweise und verständliche Einführung ins meditative Gebet, die einen unkomplizierten Einstieg für die eigene Praxis ermöglicht. Willkommen zu einer spannenden Reise ins eigene Ich - bei der wir mehr als nur uns begegnen werden.
Dieses Buch öffnet unsere Augen für Gottes Gegenwart und Reden. Es zieht dabei eine Linie von den Erfahrungen vieler ChristInnen in der Vergangenheit bis hin zu uns. Bei aller Innerlichkeit und geistlichen Ausrichtung bleibt Fosters Lebenswerk wohltuend praktisch, bodenständig und ermutigt ohne Zeigefinger zu einer tieferen Gottesbeziehung.
Vorwort von: Ulrich Eggers
Pressestimmen
Was für ein brillanter Autor! Und was für ein wichtiges Thema! (...) Dieses Buch ist nichts für Übersättigte, die nach höheren Weihen oder vertieften Glücksstufen verzückter Religiosität suchen, sondern etwas für Christus-Nachfolger mitten im Alltag: Zwischen Babywindeln, Handyklingeln, Arztterminen, Sportverein und Stechuhr muss und soll eingebettet sein, was Foster in dieser kleinen Kostbarkeit vermitteln will.
Quelle: Ulrich Eggers (Gründer & Herausgeber AUFATMEN-Magazin)
Buch (Paperback)
€ 12,99
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
155897
ISBN/EAN:
9783761558973
Erschienen/Erfasst:
30.03.2012
Auflage:
1
Seiten:
128
Autor:
Foster, Richard J.
Einband:
Paperback
Gewicht:
149 g
Abmessungen:
205 x 131 x 10
Format:
20,5 x 13 cm

Weitere Produkte von