Hope - Eine afrikanische Geschichte (Pianobuch)

  • Helmut & Gospelfire Jost
Das Pianobuch zum gleichnamigem Musical.

"Die Hoffnung stirbt zuletzt": Das ist die Botschaft, die das Team des "Compassion"-Hilfwerkes, der bekannte Journalist Andreas Malessa und das Autoren-Ehepaar Helmut Jost (Musik) und Ruthild Wilson (Texte) mit diesem Bühnenstück zum Ausdruck bringen. Denn Hope beschäftigt sich mit einem topaktuellen Thema unserer Zeit: Wie kann man Kinder der dritten Welt aus der Armut befreien? Kann die Antwort etwa nur sein: Flucht und Migration nach Europa? "Nein", ist die eindeutige Antwort des Stückes. Denn das Slum-Kind Hope wird von liebevollen Paten unterstützt, die es ihm ermöglichen, eine Schule zu besuchen, die es mit Jesus Christus bekannt machen und die ihm so eine nie geahnte Perspektive wohlgemerkt im eigenen Land schenken.

Helmut Jost und seine Band "Gospelfire" (u. a. Ruthild Wilson, Eva Schäfer, Leslie Jost, Eberhard Rink, Hauke Hartmann, Sebastian Cuthbert und Frieder Jost) erzählen in 16 bewegenden Songs im "African-Gospel-Style" Hopes Geschichte von seiner Geburt bis zum Universitätsabschluss.
geheftet
€ 24,99
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar innerhalb von 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
5597120
ISBN/EAN:
4029856487038
Erschienen/Erfasst:
17.06.2016
Auflage:
1
Seiten:
120
Autor:
Jost, Helmut & Gospelfire
Verlag:
Einband:
geheftet
Gewicht:
1 g
Abmessungen:
ca. 1 x 1 x 1 mm
Preisbindung:
Ja

Weitere Produkte von