Strebt nach der Liebe



Strebt nach der Liebe

Gedichte zum Nachspüren

7,50 € *


Lieferbar




Beschreibung

Wer kann, wer darf über die Liebe schreiben, wenn das Geschriebene am eigenen Leben gemessen wird, nicht nur an den Worten, auch an den Zeiten dazwischen? Dagegen: Vom Streben, sich Mühen ums Lieben, vom Sehnen nach der Liebe, daran Anteil zu geben, ist nicht nur erlaubt, sondern notwendig, denn ohne Liebe ist alles nichts, mit Liebe ist wenig viel. Die Gedichte sprechen von diesem Sehnen, Streben, Scheitern und von Erfahrungen, das Lieben zu lernen.
  • Artikel-Nr. 306508
  • |
  • ISBN/EAN: 9783933685087
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 11-03-2004
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Seiten: 84
  • |
  • Einband: Taschenbuch
  • |
  • Verlag: Ignis
  • |
  • Versandgewicht: 78 g
  • |
  • Abmessung: 110 x 180 x 7 mm

Auch diese Kategorie durchsuchen: Romane & Erzählungen
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.