Über Innovationen in Israel - drei TV-Filmberichte (DVD)



Über Innovationen in Israel - drei TV-Filmberichte (DVD)

Collectors Edition 4 - Laufzeit ca. 73 Minuten - FSK 6

11,65 €*
12,95 € *


Lieferbar




Beschreibung

Die Internationale Christliche Botschaft Jerusalem vertritt seit 1980 Christen aus nunmehr über 80 Nationen der Welt. Sie wurde als Zeichen der Solidarität mit dem jüdischen Staat und dem Volk Israel in Jerusalem gegründet, als 1980 alle ausländischen Botschaften auf Druck der Arabischen Liga nach Tel Aviv umzogen. Kurz zuvor hatte die Knesset, das israelische Parlament, Jerusalem zur ungeteilten Hauptstadt des Staates Israel erklärt. Zur selben Zeit feierten Christen aus aller Welt erstmals das Laubhüttenfest in Jerusalem. Um ihre Solidarität mit Israel zu demonstrieren, gründeten sie die „International Christian Embassy Jerusalem“, zu Deutsch „Internationale Christliche Botschaft Jerusalem“. Als ICEJ vertreten wir seither Millionen von Christen auf der ganzen Welt, die gegenüber dem jüdischen Volk und dem Staat Israel eine biblisch begründete Verantwortung empfinden – über alle Konfessions- und Denominationsgrenzen hinweg.

Israel ist eines der trockensten Länder der Erde. Mit dem kontinuierlichen Wachstum der Bevölkerung kamen die natürlichen Wasservorräte immer mehr an ihre Grenzen. In Israel hat man darauf reagiert und ein umfassendes Wasserversorgungskonzept entwickelt.
Dazu gehört sowohl die Meerwasser-Entsalzungstechnologie als auch der massive Ausbau der Infrastruktur. So sind in Israel in den letzten Jahren 5 riesige Entsalzungsanlagen gebaut worden, darunter die weltgrößte in Sorek, die allein täglich 1,5 Millionen Menschen mit Trinkwasser versorgt. Um das kostbare Nass ins Landesinnere zur transportieren, wird eine neue Wasserleitung gebaut. Sie bedient den Wasserbedarf einer ständig wachsenden Bevölkerung Jerusalems, Judäas und Samarias der nächsten 50 Jahre. Dafür wird der längste Tunnel Israels gebaut.
Auf dieser DVD finden Sie eine Dokumentation über die Meerwasser-Entsalzungsanlage in Sorek, über den Tunnelbau der neuen riesigen Wasserleitung nach Jerusalem und einen Besuch im Negev, wo durch die clevere Wassernutzung in der Wüste erfolgreich Landwirtschaft betrieben wird.
  • Artikel-Nr. 6910194
  • |
  • ISBN/EAN: 4025669101949
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 08-02-2019
  • |
  • Auflage: 1.
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: DVD
  • |
  • Label: ICEJ Verlag Jerusalem/Stuttgart
  • |
  • Versandgewicht: 98 g
  • |
  • Abmessung: 135 x 191 x 15 mm

Leseprobe

 
Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Auch diese Kategorien durchsuchen: Filme Dokumentarfilme
Wir nutzen Cookies, um Ihre Online-Erfahrung zu verbessern. Indem Sie unseren Shop nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookies.