Die freie Gesellschaft und ihre Feinde



Die freie Gesellschaft und ihre Feinde


12,00 € *


sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)




Beschreibung

Was ist los in unserem Land der Dichter und Denker? Die Gedanken sind frei, aber was nützt das, wenn man sich nicht traut, sie auszusprechen oder daran gehindert wird? Was sind die Voraussetzungen für freies Denken, freies Reden und damit eine freie Gesellschaft? Wer sind die Feinde der freien Gesellschaft?
Die Ergebnisse der Analyse, die der Autor in diesem Buch vorlegt, werden manchen Leser überraschen. Dabei zeigt sich, dass es eine bestimmte Ideologie ist, die unsere Freiheit zunehmend bedroht...
(aus dem Rückseitentext).

Der Autor bleibt jedoch nicht bei der Diagnose stehen, sondern zeigt praktische Schritte und Wege, wie christliche und nicht-christliche Wissenschaftler sich heute für diese tragenden Werte einsetzen können.
  • Artikel-Nr. 889975
  • |
  • ISBN/EAN: 9783982301006
  • |
  • Erschienen/Erfasst: 06-03-2021
  • |
  • Auflage: 1
  • |
  • Seiten: 160
  • |
  • Sprache: Deutsch
  • |
  • Einband: Paperback
  • |
  • Verlag: Verlag ProfessorenForum / Truth and Transformation
  • |
  • Versandgewicht: 243 g
  • |
  • Abmessung: 140 x 210 x 14 mm

Rezensionen

Anzahl der Bewertungen: 1 | Durchschnittliche Bewertung: 5

26.06.2021

Die freie Gesellschaft und ihre Feinde

diese Buch hat mich so gefesselt, dass ich es an einem Tag durchgelesen habe! Eine übersichtliche, klare Begründung und Erläuterung, warum unsere Gesellschaft heute so ist, wie sie ist und mir sehr große Sorgen macht. Der Autor gibt auch Vorschläge, was der Einzelne daran ändern kann, das ist ermutigend! Das Buch ist sehr empfehlenswert!

Auch diese Kategorie durchsuchen: Sachbücher