Burn-out

Reihe: Tascheninfo - Methode oder Fluch des 21. Jahrhunderts

  • Albrecht Aupperle
Burn-out, das englische Wort für ausbrennen, ist im deutschen Bewusstsein angekommen. Leider sehr missverständlich. Denn Burn-out bezeichnet einerseits das Endstadium, das Ausgebranntsein; und anderseits den Weg dahin. Hilfreicher wären zwei verschiedene Begriffe. Z.B. der Begriff Burner (Brennende) für kräfteverzehrendes Engagement und Burn-out für das Stadium, in dem eine psychosomatische Behandlung dringend erforderlich ist. Viele Führungskräfte haben Angst vor der Diagnose Burn-out, da sie gleichbedeutend erlebt wird mit: du bist kaputt, du bist verbrannt und wertlos. Übersehen werden Warnzeichen auf dem Weg zum Burn-out, die eigentlich wertvolle Signale zur Wiederentdekcung einer guten Lebensqualität sein können.
Buch (geheftet)
€ 2,50
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar innerhalb von 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
180625
ISBN/EAN:
9783941186255
Erschienen/Erfasst:
01.07.2009
Auflage:
1
Seiten:
48
Autor:
Aupperle, Albrecht
Verlag:
Einband:
geheftet
Gewicht:
45 g
Abmessungen:
ca. 105 x 181 x 3 mm
Preisbindung:
Ja

Weitere Produkte von