In der Trauer getragen

Trost finden in Zeiten des Abschieds

  • Mechthild Schroeter-Rupieper
Der Lebensbegleiter für die Zeit des Abschiednehmens ein einfühlsamer Ratgeber für alle, die Sterbende und Trauernde begleiten oder selbst einen geliebten Menschen verloren haben und Trost suchen.
Die Autorin Mechthild Schroeter-Rupieper ist Begründerin der Familien-Trauerarbeit in Deutschland und lässt viele Fallbeispielen und Geschichten aus der Praxis trauernder Familien einfließen. Wenn ein Familienmitglied oder ein naher Angehöriger erkrankt, fühlen sich viele Menschen alleingelassen und überfordert. Besonders dann, wenn abzusehen ist, dass die Zeit, die noch miteinander bleibt, begrenzt ist. In solch einer Situation benötigen Eltern, Kinder, Angehörige, Lehrer, Erzieher und Freunde oft Hilfe, Begleitung und Trost. Das neue Buch von Mechthild Schroeter-Rupieper ist ein Lebensbegleiter für Sterbende und deren Angehörige, für Trauernde nach einem Sterbefall. In einfühlsamen Texten wird deutlich, warum es so wichtig ist, dass wir uns den aufkommenden Fragen offen und ehrlich stellen und der Trauer in uns Raum geben, um Trost zu finden. Keine Frage, kein Tabu wird ausgelassen, wenn Mechthild Schroeter-Rupieper auf Basis ihrer langjährigen Arbeit mit Todkranken und Trauernden über alle Themen rings ums Sterben, über gutes Abschiednehmen oder heilsames Trauern spricht immer in der guten und tröstlichen Gewissheit, dass wir letztlich nicht tiefer fallen können, als in Gottes Hand.
Buch (gebunden)
€ 18,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar in 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
171064
ISBN/EAN:
9783963400643
Erschienen/Erfasst:
26.08.2020
Auflage:
1
Seiten:
192
Autor:
Schroeter-Rupieper, Mechthild
Sprache:
Deutsch
Einband:
gebunden
Gewicht:
314 g
Abmessungen:
215 x 135 x 24

Leseprobe

Weitere Produkte von