Konservatives Manifest

Konservatives Manifest
Neu NEU
  • Jordan B. Peterson
Wir erleben Erschütterungen bis zu den Fundamenten: Was sich derzeit vornehmlich als Welt- und Wirtschaftskrise manifestiert, ist im Kern eine tiefe Sinn- und Wertekrise der bürgerlichen Kultur des Westens.

In seiner aufrüttelnden Streitschrift skizziert Jordan Peterson, wie Ignoranz und eine überhebliche Skepsis gegenüber dem geistigen und geistlichen Erbe unserer Zivilisation deren Identität und Integrität gleichermaßen zerfressen. Er plädiert für einen frischen Blick auf jenen zeitlosen Werte-Kanon, in dessen Glanz sich jede Generation ihrer eigenen Suche nach Sinn und Wahrheit vergewissern kann, und für die formende Kraft der klassischen Tugenden, in deren ethischem Gefüge das Individuum sich und anderen Rechenschaft zu geben vermag.

Peterson setzt sein Manifest unerschrocken als Bollwerk gegen Sinnleere, Verzweiflung und Orientierungslosigkeit. Er richtet sich an Menschen guten Willens, die bereit sind, gemeinsam den Kampf gegen die Mächte der Zerstörung aufzunehmen. Es geht ihm um Glaube, um Liebe und Verantwortung und um die Grundlagen des Lebens, die wir einer nächsten Generation hinterlassen.

Mit einer Resonanz von Norbert Bolz, Birgit Kelle und Alexander Grau.
Buch (gebunden)
€ 15,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
lieferbar ab 01.03.2023
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
204242
ISBN/EAN:
9783038482420
Erschienen/Erfasst:
01.03.2023
Auflage:
1
Seiten:
80
Autor:
Peterson, Jordan B.
Verlag:
Sprache:
Deutsch
Einband:
gebunden
Gewicht:
1 g
Abmessungen:
ca. 120 x 195 x 1 mm
Preisbindung:
Ja

Weitere Produkte von