Leben ohne Alltag

  • Wilhelm Busch
Kein Tag in meinem Leben ist langweilig gewesen. Und dabei hat mein Leben doch schon recht lange gedauert. ... Zu vielen Vortragsveranstaltungen bin ich unterwegs. Im In- und Ausland hört man mich an. Warum? Weil ich eine ernst zu nehmende Botschaft habe. Jawohl, die habe ich. Sie heißt: So sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen einzigen Sohn gab, auf dass alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben. Davon lebe ich. Und das verkündige ich. Im Kampf der Bekennenden Kirche brachte es mich manchmal ins Gefängnis, dass ich diese Botschaft gerade auch jungen Menschen sagte. Auch sonst gab es manche Not und viel Kampf. Nein! Langweilig war es nie. Und alles zusammen ist es ein Leben ohne Alltag. (aus dem Vorwort)

Neuauflage
Buch (gebunden)
€ 9,90
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferbar innerhalb von 5-7 Tagen
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Autor

Wilhelm Busch

Wilhelm Busch, 1897, kam in Wuppertal-Elberfeld zur Welt. Im 1. Weltkrieg war er Leutnant an der Westfront und litt unter den schrecklichen Umständen des Krieges. Nachdem er Gott in einem Schützengraben begegnete, begann er ein Studium der Theologie. Sein einfacher aber für jedermann ins Herz sprechender Redestil sprach die Menschen in Scharen an, den 2 Weltkriege hatten die Generationen zermürbt. Es folgten Evangelisationen im In- und Ausland machten ihn weltweit bekannt. Sein Buch «Jesus unser Schicksal» hat sich bis heute millionenfach verkauft und ist bis heute eines der meistgelesenen christlichen Bücher. Auf der Rückreise von einem evanglistischen Dienst in der DDR am 20. Juni 1966 wurde er in Lübeck aus seiner fruchtbaren Arbeit herausgerissen.

Produktdetails

Artikel-Nr.
256668
ISBN/EAN:
9783866996687
Erschienen/Erfasst:
07.07.2021
Auflage:
1
Seiten:
112
Autor:
Busch, Wilhelm
Verlag:
Sprache:
Deutsch
Einband:
gebunden
Gewicht:
233 g
Abmessungen:
205 x 135 x 10

Weitere Produkte von