Reinhold Ruthe - Mit Gott für den Menschen (E-Book)

Autobiografie

Reinhold Ruthe - Mit Gott für den Menschen (E-Book)
Neu E-BOOK
  • Reinhold Ruthe
Neun Jahrzehnte Reinhold Ruthe
Offen über Seelennöte zu sprechen, sich selbst zu reflektieren oder Partnerschaft und Familie zu thematisieren, ist heute für viele Christen selbstverständlich. Ein Blick auf den konfessionellen Buchmarkt mit seinen zahlreichen Lebenshilfe-Ratgebern zeigt das anschaulich. Doch das war nicht immer so. Reinhold Ruthe gilt als Wegbereiter der psychologisch fundierten Seelsorge im deutschsprachigen, protestantischen Bereich. Als er in den 60er-Jahren ein christliches Buch zu intimen Fragen eröffentlichte, war das ein Skandal - und ein Bestseller. Wenig später wurde er Sexualpädagoge des CVJM und leitete eine kirchliche Beratungsstelle.
Unermüdlich arbeitete er daran, psychologische Erkenntnisse für die christliche Seelsorge nutzbar zu machen und Menschen zu helfen, deren Probleme bislang wenig Beachtung gefunden hatten. Als Referent, Dozent und Autor prägte er die christliche Öffentlichkeit und eine neue Generation von Seelsorgern. Kein Eisen war ihm zu heiß und mit über 150 Büchern hat er entscheidende Impulse gesetzt. 1927 geboren, schaut er heute immer noch rege und aktiv auf ein reiches Leben zurück und erzählt von den Stationen seines Weges durch das Jahrhundert. Die nationalsozialistische Propaganda prägte seine Kindheit. Die letzten drei Kriegsjahre erlebte der Jugendliche als Soldat. Doch sein ganzes Leben erfuhr eine Umkehr, als er sich in der Kriegsgefangenschaft bekehrte. Daraus erwuchs die neue Perspektive:Gott und den Menschen zu dienen - ein Leben lang.
E-Book
EPUB mit Soft-DRM (ohne Kopierschutz - aber personalisiert)
€ 13,99
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort versandfertig
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Autor

Reinhold Ruthe

Reinhold Ruthe, 1927, ist in Löhne im Kreis Herford geboren. Er ist verheiratet und hat eine Tochter. Nach seinem Studium am "Seminar für Evangelische Jugendführung" in Kassel gründete er mit seiner Frau Charlotte die erste deutsche Eheschule, die in Verbindung mit Ärzten, Biologen, Pfarrern, Rechtsanwälten und Psychologen Menschen auf die Ehe vorbereitet. Daneben unterrichtete Reinhold Ruthe das Fach Religion. Er absolvierte eine Ausbildung zum Eheberater am Berliner Zentralinstitut für Ehe- und Familienfragen. Reinhold Ruthe schrieb bisher mehr als 80 Bücher über Fragen zur Sexualpädagogik, Theologie, Ehe- und Familienberatung. Dass man heute offen über Probleme spricht und Dinge offen in der Familie thematisiert, ist heute für viele Christen selbstverständlich. Aber das war leider lange Zeit nicht so. Aus diesem Grund gilt Reinhold Ruthe als einer der großen Wegbereiter in der psychologisch fundierten Seelsorge in der deutschsprachigen evangelischen Welt.

Produktdetails

Artikel-Nr.
3863389963
ISBN/EAN:
9783863389963
Erschienen/Erfasst:
12.12.2017
Seiten:
224
Autor:
Ruthe, Reinhold
Verlag:
Sprache:
Deutsch

Weitere Produkte von