Selig sind die Handynutzer

Wie Medien den Glauben rauben - Wie Medien den Glauben stärken

  • Chris Pahl
  • Karsten Kopjar
Die neuen Medien, die Digitalisierung - Facebook, Instagram, Twitter und viele andere Social-Media bedeuten eine Revolution für unseren Alltag: Online oder Offline dieser Gegensatz verschwindet, wir sind sind onlife! Das Leben und die digitale Welt sind eine vollständige Symbiose eingegangen. Was macht das mit unserem Glauben?
Stärken die neuen Medien den Glauben? Bieten sie nicht ungeahnte Möglichkeiten über Grenzen hinweg Gemeinschaft mit anderen Christen zu haben, die besten Predigten zu hören und über Glaubensfragen chatten? Online können Menschen mit dem Evangelium erreicht werden, die nie eine Kirche betreten würden.
Oder rauben die neuen Medien den Glauben Onlinesucht. Generation Porno. Wir kommen nicht mehr zur Ruhe, weil wir immer online sein müssen auch nicht mehr zur Ruhe vor Gott.
Buch (Paperback)
€ 14,00
inkl. MwSt. zzgl. Versand
sofort versandfertig (Lieferzeit 1-3 Werktage)
Kostenloser Versand in DE ab 19,50 €

Produktdetails

Artikel-Nr.
192099
ISBN/EAN:
9783765520990
Erschienen/Erfasst:
02.04.2020
Auflage:
1
Seiten:
175
Autor:
Pahl, Chris/Kopjar, Karsten
Verlag:
Sprache:
Deutsch
Einband:
Paperback
Gewicht:
250 g
Abmessungen:
209 x 138 x 15

Weitere Produkte von